Dr. med. vet. Andrea Kleist, Tierärztin für Verhaltenstherapie,
mit Chanouk und Faye





Qualifikation

Tierärztin mit Zusatzbezeichnung für Verhaltenstherapie

Sachverständige zur Sachkundeprüfung nach
       § 11 TierSchG für Hundeausbilder

Tätigkeit in eigener Tierarztpraxis
       (spezialisiert auf Verhaltenstherapie bei Hunden und Katzen)
       seit 1994

Inhaberin und Leitung der Hundeschule
       "Artgerechte Hundeerziehung Dr. Andrea Kleist" seit 1995

Mitglied in der GTVT
       (Gesellschaft für Tierverhaltenstherapie) seit 1993

Mitglied in der ESTVT
       (European Society for Veterinary Clinical Ethology) seit 1994

       



Meine Hunde:

"Chanouk" (Chanouk vom Höbersbach)

Pedigree






"Faye" (Beechdale`s Look Of Love)

Pedigree






Meine Hunde sind Lebensbegleiter, d.h. sie sind (fast) immer und überall mit dabei.
Im Alltag sind sie oft unverzichtbare Helfer in der Hundeschule, in unserer Freizeit ist
die Dummyarbeit unsere Leidenschaft.

Chanouk hat sich 2017 zum Lesehund qualifiziert und 2018 bei den Maltesern eine Ausbildung zum Besuchshund absolviert. Seither besuchen wir regelmäßig Einrichtungen mit Senioren bzw. behinderten Menschen und versuchen ein bisschen Freude in den Alltag der Bewohner zu bringen.


Unsere schönsten Prüfungserfolge



Unvergessen



Im November 2013 musste ich für immer Abschied von meiner innig geliebten Coline nehmen.
Für mich war sie ein ganz besonderer Hund, mit ihrer unbändigen Lebensfreude, ihrem ausgeprägten will to please und ihrer souveränen Art durchs Leben zu schreiten.


Im April 2014 ist meine kleine Nika über die Regenbogenbrücke gegangen.
Fast 15 Jahre lang hat sie mich durch mein Leben begleitet und war mir immer eine treue Gefährtin.

Sie werden beide für Immer in meinem Herz sein, bis zum Wiedersehen hinter der Regenbogenbrücke.


Die Regenbogenbrücke


Fotografie Andreas Sellmer




Artgerechte Hundeerziehung. Für ein harmonisches
Zusammenleben mit Ihrem Partner Hund.